Service-Telefon 030 - 77 00 88 11 Händler-Login

Clement Cuveé Spéciale XO

Clement_Cuvee_Speciale_XO_mB.jpg
149,00 € *
Inhalt: 0.7 l (212,86 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • RAG0025
  • 44,0
  • Clement
Clement Cuveé Spéciale XO   Habitation Clément  ist eine... mehr
Produktinformationen "Clement Cuveé Spéciale XO"

Clement Cuveé Spéciale XO

 

Habitation Clément ist eine Destillerie auf der Insel Martinique, einer karibische Insel von rauer landschaftlicher Schönheit, die zu den Kleinen Antillen gehört. Dass französische Überseedépartement besitzt eine charakteristische Kultur mit einer Mischung aus französischen und westindischen Einflüssen. Der Clement Cuveé Spéciale XO ist ein einzigartiger Blend aus einigen der besten Jahrgänge der Habitation Clément. Im Cuveé Spéciale XO wurden Destillate aus den Jahren 1952, 1970 und 1976 miteinander vermählt und so zu einem edlen Blend komponiert. Das Aroma, das sich mit diesem Cuveé dem Genießer bietet vereint einzigartige Gewürz-, Toffee- und Tabaknoten in sich und ist einfach einzigartig! Wer eine Flasche des Clement Cuveé Spéciale XO sein eigen nennen kann, erhält einen Eindruck der einzigartigen Aromen und der Tradition, für die Martinique als Heimat des Rhum Agricole steht.

 

Verkostungsnotiz:

Das Aroma des Clement Cuveé Spéciale XO ist von ausgesprochener Tiefe und Komplexität. Honig und Vanille vermählen sich zu einer angenehmen unaufdringlichen Süße mit Noten von Gewürzen, Tabak, Toffee, Honig und Eichenholz. Im Abgang lassen sich dunkle Früchte und holzige Töne von Ahorn- und Eichenholz wahrnehmen. Der Abgang ist intensiv.

 

Über Clement:

Homer Clément, Arzt und Bürgermeister von Le François, erwarb 1887 die prestigeträchtige 43 Hektar große Zuckerplantage „Domaine de L'Acajou“ und war Vorreiter in der Produktion des Rhum Agricole, einem zeitgenössischen Stil, reinen Rhum aus dem frisch gepressten Zuckerrohrsaft herzustellen, anstelle des traditionellen Rum aus Melasse. 1917 dann gründet er eine Destillerie, um die große Nachfrage nach Alkohol während des ersten Weltkrieges zu erfüllen.

 

Nach dem Tod von Homère Clément im Jahre 1923 übernahm sein Sohn Charles Clément das Geschäft. Ihm wurde zugeschrieben, dass er die Rhum Agricole-Methode seiner Familie perfektioniert und sein Handwerk verfeinert hatte, als er an der berühmten Louis-Pasteur-Schule in Frankreich das Destillieren studierte. Es war Charles Clément, der zuerst Rhum Agricole in Martinique abgefüllt und nach seinem Vater, dem Gründer von Rhum Clément, benannt hatte. Charles Clément war der Erste, der Flaschen mit Rhum Agricole von Martinique exportierte und Frankreich als den ersten großen Markt für Rhum Agricole außerhalb der Karibik entwickelte.

 

Auf Charles Clément folgten seine Söhne Georges-Louis, der für die Produktion verantwortlich war, und seine beiden Brüder Jean-José und Marcel-André, die den Rhum Clément in der Karibik, in Europa, Mittel- und Südamerika sowie den USA bekannt machten. 1986 wird die Habitation Clement an die der Familie Clement nahestehende Familie Hayot verkauft, die das traditionelle Erbe weiterführt und die Marke Clement erfolgreich weiterentwickelt. Heute ist Clement in 60 Ländern weltweit verfügbar.

 

 

 

Hersteller/Produzent:

Habitation Clément

Domaine de l’acajou

97240 Le François

Martinique (France)

 

Inverkehrbringer:
SPIRIDOM

36 Rue Raspail

94460 Valeton

France


Weiterführende Links zu "Clement Cuveé Spéciale XO"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Clement Cuveé Spéciale XO"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen