La Mauny Rhum Très Vieux VSOP

43,90 € *
Inhalt: 0.7 l (62,71 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • RAG0087
  • Martinique
  • 0 bis 5 Jahre
  • 40,0
Altersprüfung notwendig
La Mauny Rhum Très Vieux VSOP   Der La Mauny Rhum Très Vieux VSOP lagert für... mehr
Produktinformationen "La Mauny Rhum Très Vieux VSOP"

La Mauny Rhum Très Vieux VSOP

 

Der La Mauny Rhum Très Vieux VSOP lagert für mindestens vier Jahre in verschiedenen Eichenfässer und bildet dabei seinen einzigartigen aus. Tatsächlich ist dieser VSOP das Ergebnis der Reifung in Barriques aus französischer Eiche (60%) – einschließlich 1/4 neuer Eichenfässer – und amerikanischer Ex-Bourbon Eichenfässer (40%).

 

Verkostungsnotiz:

In der Nase zunächst ein Bouquet von blumigen, würzigen und honigsüßen Noten, die sich mit Anklängen von Tabak und schwarzem Pfeffer mischen und von charakteristischen Holztönen begleitet werden. Am Gaumen ist der La Mauny Rhum Très Vieux VSOP unglaublich komplex mit einer überraschenden Frische. Das Finish ist charmant und langanhaltend.

 

Auszeichnungen:
Goldmedaille, Concours Général Agricole, Paris 2018

 

 

Über La Mauny:

1749 kam Ferdinand Poulain, Graf von Mauny, ein Adliger aus der Bretagne und Ratsherr des Appellationsgerichts des Königs von Frankreich, nach Martinique und heiratete alsbald die Tochter eines Bauern, der eine Zuckerfabrik in Rivière Pilote im Süden der Insel Martinique besaß. Hierdurch wurde die Liegenschaft zur Mauny-Domäne. Neben Zucker wurde in der Fabrik auch Tafia, eine Vorstufe von Rum, produziert.

Als zu Anfang des 19. Jahrhunderts die Zuckerwirtschaft begann, Anzeichen von Schwäche zu zeigen, beschloss man, die Produktion auf die Destillerie zu konzentrieren und fortan Rhum Agricole herzustellen. 1923 wurde die Domäne, die sich über etwa 420 Hektar sehr zerklüftetes Gelände erstreckt, Eigentum der Brüder Theodore und Georges Bellonie. Georges leitete die Destillerie, während sein Bruder Theodore für den Handel mit Rum zuständig war. La Mauny Rhum erhielt 1996 die geschützte Herkunftsbezeichnung "Appellation d'Origine Contrôlée" (AOC).

 
 

verantwortlicher Lebensmitteunternehmer:
Distillerie La Mauny
97211 Rivière Pilote
Martinique
Frankreich


Weiterführende Links zu "La Mauny Rhum Très Vieux VSOP"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "La Mauny Rhum Très Vieux VSOP"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen