Ron Aldea Maestro 2006

Aldea_Maestro_2006_mB.jpg
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
37,90 € *
Inhalt: 0.7 l (54,14 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • RAG0174
  • 6 bis 12 Jahre
  • Kanaren
  • 40,0
Altersprüfung notwendig
Aldea Maestro 2006   Beim Aldea Maestro 2006 handelt es sich um einen Jahrgangsrum,... mehr
Produktinformationen "Ron Aldea Maestro 2006"

Aldea Maestro 2006

 

Beim Aldea Maestro 2006 handelt es sich um einen Jahrgangsrum, der 2006 destilliert wurde und anschließend für zehn Jahre in Fässern aus amerikanischer Eiche reifen durfte, bevor er 2016 in einer limitierte Auflage von weniger als 20.000 Flaschen abgefüllt wurde.

 

Verkostungsnotiz:

Seine grundlegenden Eigenschaften sind Vanillenoten, Kakao, Kokos und Kaffee. Ein sehr gefälliger und fruchtiger Rum.t

 

Über Ron Aldea:
2011 feierte die spanische Familie Quevedo, die für die traditionsreiche Destilerías Aldea verantwortlich ist, ihr 75. Firmenjubiläum. Bereits 1936 wurde die Marke von Don Manuel Quevedo Alemán ins Leben gerufen, wobei die Wurzeln der erfolgreichen Brennerei auf der Kanareninsel Gran Canaria im Stadtbereich von La Aldea de San Nicolás zu finden sind. Zunächst nur für die private Nutzung der Familienmitglieder gedacht, wurde dem seit jeher nur aus lokal angebautem Zuckerrohr hergestelltem Rum bald ein stetig wachsender Erfolg beschehrt. In den 50er Jahren wurde der Firmensitz schließlich unter der Federführung von Carmelo Quevedo an die idyllische Bucht von Puerto Espindola an der Ostseite der benachbarten Insel La Palma verlegt, gefolgt 1969 von seinem Sohn José Manuel Quevedo Hernández, welcher bis heute mit seinen Söhnen das Unternehmen leitet. Ron Aldea gehört damit zu den wenigen Rumsorten, welche nicht etwa in der Karibik oder in Süd- oder Mittelamerika, sondern auf den zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln gebrannt wurden.

Anstatt sich auf Melasse zu stützen, wie dies bei der Mehrheit der Konkurrenz der Fall ist, setzt die Destilerías Aldea seit jeher sowohl aromatisch als auch geschmacklich betrachtet auf die volle, natürliche und süße Kraft des Zuckerrohrsaftes (des „Guarapo“), was zu einem hochwertigen und natürlichen Genuss führt. Das Zuckerrohr unterscheidet sich dabei dank dem Klima, der Beeinflussung vom Meer sowie der Bodenbeschaffenheit von den Pflanzen, die bei karibischem und süd- oder mittelamerikanischem Rum zum Tragen kommen.

 

 

verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Destilerias Aldea
Camino el Melonar 3
38720 Charco Azul
Santa Cruz de Tenerife
Spanien

Weiterführende Links zu "Ron Aldea Maestro 2006"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ron Aldea Maestro 2006"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  • Altersverifizierung

    Unser Angebot richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.